All posts in Geschichte

Es ist fur Die Manner wichtig

Categories: Geschichte
Kommentare deaktiviert für Es ist fur Die Manner wichtig
In meiner Familie begeisterte sich niemand fur Den Fuball niemals. Ich hasste Dieser Translationen immer. Also, verstand nicht, warum treiben soviel Die erwachsenen und starken Manner nach dem Feld einen unglucklichen Spielball, sich Den unverstandlichen Regeln unterwerfend.

Spater wurde eine meiner Freundinnen Die gegenwartige Anhangerin einen Der einheimischen Mannschaften, fuhr gleich nach ihnen auf Die Ausfahrtsspiele in verschieDene Stadte Der Heimat. Meine Beziehung wurde mehr loyal, aber Die Liebe zum Fuball ist nicht aufgewacht. Sie uponno erzahlte, wie es ergreift, wenn im Stadion von Den Tribunen du Die Lieblingsmannschaft siehst.

Ich furchte mich vor dem groen Ansammeln des Volkes. Und ein Gedanke darin, um mit dem jungen Mann auf Das Stadion zu gehen, brachte mich in Den Zustand Der erhohten Nervositat. Wie Der Psychologe, ich verstand, Dass im Stadion Den Effekt Der Menge anspricht. Die emotionale Anstrengung dort viel hoher, als Hauses oDer in Der Sportbar. Und gerade deshalb sind Die Unruhen unter Den Fuballfans so verbreitet. Soviel stecken Die Menschen im erhohten emotionalen Zustand einanDer von Der Aggression an und werDen in ihr gekocht, sie in Der geometrischen Progression vergrossernd.

Jedoch hat sich ein Jahr ruckwarts aller geanDert. Wir sind mit Der Freundin in Den Urlaub auf Kreta gefahren. Und dort sendeten in allen Bars Die Champions League. Die Freundin hat sich emotional bolelschtschizej erwiesen, Das Volk in Den Bars war ruhiger, als Die Zuschauer im Stadion, und Das Meer und Den Sudhimmel Die Gedanken nur uber gut einfloten, deshalb ich konnte dem schonen Spiel vollstandig zuruckgegeben werDen. Das Spiel Der Spezialisten beobachtend, habe ich begonnen, Die Schonheit des GeschehenDen zu fuhlen.

2006 FIFA World Cup

Aus dem Urlaub bin ich okrylnnoj zuruckgekehrt. Aber bald hat mich Die Enttauschung begriffen – ich habe Das Spiel irgendwelcher unserer Mannschaften gesehen. Es war hier jene Schonheit und Die Feinheit, jener ottotschennosti Der Bewegungen nicht, Die so mich Die Spieler Der Liga entzuckten. Und auf etwas Monate habe ich uber Den Fuball wieDer vergessen.
Wie du fur Diese Mannschaft weh tun kannst! Die Schwachlinge! – emporen sie sich. Ich bin nicht dafur krank, wer meinen schonen Kavalieren teuer ist, ich wahle Die Mannschaften nicht nach dem Prinzip, wer besser ist, und nach dem Prinzip – mir gefallen Dieser heute grosser, sie spielen schoner, korrekter, begeisterter. Meine Antwort ruft Das Platschern Der Emotionen herbei. Sie erDenken ganze Theorien, Die erklaren, als eine Mannschaft besser anDeren, sie sind fur jenen Klub krank, wo Die Spieler spielen, Die sich Der hohe Professionalismus und Die Techniken unterscheiDen. Aber mich ist es kompliziert, vom Gegenteil zu uberzeugen, ich bin Der Auswahl richtig. Eben Dass merkwurdig ist, es schatzen, meine Meinung respektieren und gratulieren zu Den Siegen.

Jetzt schlieen meine Gesprache mit Den Liebhabern des Fuballs Die Erorterung Der Rechnung ein, wer auch als, Die Prognostizierung Der zukunftigen Spiele spielte. Es Zeigt sich, an Die Manner liefert Das riesige Vergnugen, dem bruchigen Madchen Der Regel zu erklaren. Ich werde nicht verbergen, nicht immer verstehe ich vom ersten Mal, Dass Die Abseitsstellung oDer Das Senfpflaster bedeuten. Warum kommt es so und nicht anDers vor. Und meine Fuballlehrer detailliert, nach neskolku Mal erklaren mir detailliert, wie dem Kind, alle Schlauheiten und Die Feinheiten des Spieles. Merkwurdig, aber es von ihm belastigt nicht!

2006 FIFA World Cup

Der Tag bei mir endet von Der Durchsicht Der sportlichen Neuheiten und Der Translation des Spieles aus Deutschland. 1/8 Finales, 1/4 Finales, ist als 1/2 Finales … Von Tag zu Tag Die Spiele aller interessanter. Der Eifer Der Spieler, Die Gelassenheit Der Schiedsrichter, Die Anstrengung Der Zuschauer, Der Emotion Der ganzen Welt. Vor dem Fernseher Das Haus hutend, fuhlst du dich als Der Mensch des Universums, weil Die Emotionen vereinigen. Jetzt ist es mir klar, warum tauchen Die Manner so in Die FuballleiDenschaften ein. Und ich argere mich schon nicht, ich schliee mich an. Und in Die Antwort bekomme ich Die dankbare Aufmerksamkeit sogar wahrend des Spieles.
Der Fuball ist fur Die Manner wirklich wichtig. Es man braucht, auer Sicht nicht zu verpassen.

Die Illustrationen mit сайтa: 2006 FIFA World Cup.



Die Freundin des Besens. Das Symbol Der Sauberkeit und Der Macht

Categories: Geschichte
Kommentare deaktiviert für Die Freundin des Besens. Das Symbol Der Sauberkeit und Der Macht
Dass auch zu sagen, babussja-jagussja — Die hausliche Hausfrau, ihre Attribute (Der Morser, des Besens, ist Der Kessel) — am meisten Dass auf Die friedlichen Werkzeuge des weiblichen Werkes. Die Ferne in Der Uberlegung uber Der schrecklichen Hexe erklart nicht, aber Diese Attribute haben auch anDeres — Die sakrale Bedeutung.

Der Morser — Das Symbol des weiblichen Anfanges, aber ebenso und obrjadnogo Der Abtotung — peremalywanija, Den Kessel — Das Symbol Der Erneuerung und Der WieDergeburt. Und dem Besen verwischt Die Hexe Die Spuren — wascht Das Gedachtnis und schneidet Die Vergangenheit ab.

Also, des Besens.

Sich seit langem noch in zart dooktjabrjatskom Die Kindheit erinnert zu werDen hat unseren malyschowyj Die Abteilung Die Aufgabe nalomat Die Besen bekommen. Angeblich, fur Die Ernahrung Der Kuhe in Den strengen Winter. Haben uns in irgendwelchen tauben Goldregen oDer Den schwarzen Erlenwald gestartet. Eben wir fingen an, Das Brennholz, oj zu brechen, verzeihen Sie, Die Besen.

Und Diese Besen getrocknet zu werDen sollten in alt-prestaroj, seit langem Der verlorenen truben Kirche auf dem hohen Hugel (man will hoffen, was jene kleine Kirche jetzt wieDer hergestellt haben). Und aus irgendeinem Grunde scheint es mir bis jetzt, Dass es Die Besen waren, Dass Den Besen zu machen. Sehr ja war Die Lage onych Der Ausgangsmateriale verdachtig. Und welche Kuh wird Die bittere Erle kauen Obwohl, mit goloduchi, ja in winter- stuschu was unter Das Gekreisch des Schneesturms nur nicht aufiss.

Und anDererseits, Der Besen verfugt uber Die Energetik jener Baume, aus Denen gemacht ist. In Den Buchern nach dem Okkultismus gegenwartig wedminu Den Besen stellen aus drei Baumen angeblich her: zur Grundlage Diente Der Stab des Haselnussstrauches, zu dem sich Die Eichenzweige mittels perewjasywanija von Den Birkenruten zusammennahmen. Der Haselnussstrauch — Der magische Baum, Der von Den bosen Kraften behutet und gibt Den Schutz vor dem Element, Das Eichenholz — Das Symbol Der Kraft und Der Weisheit, und Die Birke — des Lichtes und Der Flexibilitat. Und es sich was dann aus Den Zweigen Der schwarzen Erle ergibt

Der Besen hat viele Bedeutungen bei allen Volkern. Es ist interessant, Dass jedes Dieser Symbole Den Hauptsinn Dieses Attributes — Die Verbindung mit unerforscht, jenseitig, Der zauberhaften Kraft unterstutzt.

Und wie anDers Der Besen — wekowetschnaja Die weibliche Freundin. Fur alle JahrhunDerte und Die Jahrtausende, wessen sie nur nicht angehort hat, welche nur Der weiblichen Klagen, Der Angste, Der LeiDenschaften und Der Hoffnungen nicht erkannt hat! Gerade Der Besen wahrscheinlich ist Der absolute Kenner Der weiblichen Seele eben. Und Die Stelle in Der Wirtschaft nahm rechtlich — nicht nur Die Helferin zusammen mit skoworodkoj und dem Messer, und uberhaupt Die erste Sache im Haus ein. Wie sich hier nicht zu erinnern, Dass fur Weib Jagi des Besens noch zum Mittel Der Fortbewegung Diente!

Und in Der Wirtschaft erfullte sie Die Rolle altertumlich antistressora auch. Perwo-naperwo, Die Sauberkeit dort zu sehen, wo es schmutzig war — es ist immer angenehm. Wahrscheinlich, manchmal ging und Der Trost von ihr. Der anmutige Tanz mit dem Besen im Trickfilm Nuknacker fuhrt vor, von wem Das Gute — von Der richtigen hauslichen Freundin, fest und sicher stammt.

Der Besen kann helfen schlecht dem Haus auszufegen oDer, gut zu fegen. Gerade sind mit Dieser Idee sehr viel Merkmale und Rituale verbunDen.

Zum Beispiel, Die Madchen auf Rus, wunschend, schneller zu heiraten, fegten Den Kehricht von Der Strae in Die Hutte mit Den Wortern: ich Treibe in Die Hutte Der Prachtkerle, nicht Die Diebe, fahren Sie zu mir Die Brautigame von Den fremDen Hofen. Genau in solcher Weise konnte man Den Noten und Den Problemen entgehen, aus dem Haus Den Mull nur ausfegend und anDere Verschworung sagend. WieDer tritt Der Besen als Die Freundin auf.

Und noch sie — Das Symbol Der Macht. Die BehorDen uber Den UmstanDen, wenn Sie wollen, vom selben Mull, Den man entfernen kann. neskoro wird Die sprichwortliche ReDensart Der Neue Besen auf neue Weise verlorengehen weht. Warte auf Die Willensauerung des neuen Herrschers.