Loser

Der Trottel, Der Loser … Wenn fruher verhielt sich Die Gesellschaft zu Den Pechvogeln schneller mit dem Mitleid und Der Anteilnahme, so tonen jetzt, in Die Epoche des Konsums, Diese Spitznamen wie Das Urteil.
Sofort werDen wir vorbehalten werDen: Die Alkoholiker, Die Nichtstuer und Die infantilen Typen sind Alkoholiker, Die Nichtstuer und Die infantilen Typen. Und Die Loser – im klassischen Verstandnis Dieses modisch beleidigend slowza sind vollkommen normale Manner, Die sich aufrichtig bemuhen, aber Die wenig im Leben haben es sich ergibt. In erster Linie, im materiellen Plan.Der Loser – Der Begriff relativ. Zum Beispiel, im Vergleich zu Roman Abramowitsch wir hier alle ununterbrochenen Loser. Aber Abramowitsch weit (nicht im Sinn auf Tschuktschenhalbinsel) ausgeschlagen, und bei einer meiner Bekannten hat Der Mann wurde in Die Vorgesetzten, ihr Den Wagen und Das Kollier mit Den Brillanten, und dich mich sogar zu Die Turkei fur Die Woche gekauft, nicht im Zustand hinzubringen. Naturlich, schon zu leben du wirst nicht verbieten, und ja, vom schonen Leben – besonDers zu traumen. Aber erlauben Sie – doch wenn Sie heirateten, errieten Das sicher, Dass Ihr Brautigam nach dem Lagerhaus durchaus nicht Der Karrierist und seiner wenn auch nicht allzu gut bezahlt, aber Die interessante Arbeit vollkommen veranstaltet. Dazu, kaum verhungerten Sie alle Dieser Die gemeinsam gewohnten Jahre – wahrscheinlich, Der Mann Sie ist es immerhin Mager-arm gewahrleistete.